Fulminanter Saisonabschluss der F-Jugend

Wie bereits im Vorfeld der FLZ zu entnehmen war, plante Unternehmer und Spielervater Günther Dietrich zur Feier einer erfolgreichen F-Jugend-Saison einen Autokorso quer durch Dietersheim. Wer also vergangenen Samstag, den 29. Juli aufmerksam vor sein Haus ging, der konnte ab 15:00 Uhr einen mit lautem Hupen an der MZH gestarteten Cabrio-Konvoi bemerken, der sich auf seinem Weg zum Rathaus befand.

Dort angekommen, durften sich die Spieler und Trainer nach einer kurzen Begrüßung durch den 2. Bürgermeister Hartmut Marr in das neu angeschaffte Ehrungsbuch der Gemeinde eintragen. 

FJugendEhrung

Nach dem anschließenden „Kindersekt“ Empfang und vielen Mannschaftsfotos später ging es dann wieder hinauf zum Sportgelände, wo man es sich bei Döner, Salaten und Ge-tränken noch gut gehen ließ.

Es würde mich wundern, wenn dieser Tag den Kindern, Eltern und allen Beteiligten nicht noch sehr lange in Erinnerung bleiben würde. Neben den Urkunden, Pokalen, Wimpeln und Medaillen, einen Autokorso mitzumachen ist eben nur den „Großen Sportlern“ vorbehalten.

Im Namen der Vorstandschaft darf ich mich ganz herzlich beim Initiator Günther Dietrich, den Fahrerinnen und Fahrern, den Eltern, der Gemeinde Dietersheim und allen Zaungästen und Helfern recht herzlich bedanken.

Rainhard Pelzer

1. Vorstand SC Dietersheim